Allgemeines zu BBCodes

Der Begriff BBCode stammt aus dem englischen und bedeutet „Bulletin Board Code“. Es ist eine an HTML angelehnte Auszeichnungssprache, die vorwiegend in Internetforen zur vereinfachten Formatierung von Texten, genutzt wird. Zwar sind BBCodes nicht offiziell reglementiert, doch stellen sie auf Grund ihrer weiten Verbreitung, einen einheitlichen Standard dar. Zum ersten Mal wurden BBCodes in der Forensoftware „Ultimate Bulletin Board (UBB)“ im Jahr 1998 eingeführt. Daher werden BBCodes in seltenen Fällen auch als UBBCodes bezeichnet.

BBCode ermöglicht viele Standard Textformatierungen, die auch in HTML möglich sind. Dazu zählen beispielsweise [b]fett[/b], [u]unterstrichen[/u] und [i]kursiv[/i]. Mit hilfe dieser Befehle kann man Text in Internet Foren (engl. Bulletin Boards) fett, unterstrichen und kursiv darstellen lassen. Des Weiteren können auch etwas komplexere Textformatierungen wie z.B. Listen, Gliederungen, Aufzählungen, Schriftgrößen, Verweise, Links, Bilder und Smileys mit BBCode gelöst werden. Eine Auflistung der gängisten BBCode befehle, finden Sie unter „BBCodes

Funktionsweise von "BBCode"

Normale Webbrowser würden BBCodes als ganz gewöhnlichen Text darstellen. (z.B [b]beliebiger Text[/b]). Damit aus dem BB-Code eine HTML Formatierung entsteht, wird ein Parser-Script benötigt. Dieses Parser-Script durchsucht den Text nach den „Standard Formatierungen“ und liefert diese dann in HTML Tags aus. Heutzutage sind sowohl alle kostenpflichten als auch kostenlosen Forensoftwares mit diesem Script bestückt. Ein Nachrüsten bzw. ein nachträgliches Programmieren, ist daher nicht mehr nötig. Parser-Scripts sind in verschiedenen serverseitigen Programmiersprachen geschrieben - PHP, Perl usw.

Vor- und Nachteile

Die Vorteile von BB-Code sind unter anderem die einfache Handhabung von Textformatierungen, aber auch eine wichtige Sicherheitsaspekte. JavaScrips und anderer Schadcode, der bei einer HTML Eingabe unter Umständen eingegeben werden könnte, kann mit BBCode ausgeschlossen werden. Nennenswerte Nachteile entstehen durch die Nutzung von BBCodes nicht.